BOOKS BY CATEGORY
Your Account
Operative Dermatologie
Lehrbuch und Atlas
Price
Quantity
£126.50
(To see other currencies, click on price)
Paperback / softback
Add to basket  

MORE ABOUT THIS BOOK

Main description:

Ein Lehrbuch und Atlas – aus dem OP für den OP!

Das bewährte dermatochirurgische Lehrbuch wurde in der 2. Auflage komplett neu bearbeitet und aktualisiert und präsentiert sich als völlig neues Buch. Es stellt umfassend sowohl die operativen Verfahren als auch die zielgerichteten Indikationen zu diesen Eingriffen dar.

Finden Sie in diesem Buch alles Wichtige rund um die Dermatochirurgie, didaktisch ausgefeilt und in modernem Layout: Instrumentarium, Nahttechniken, Anästhesieverfahren und operative Techniken einschließlich der Laserverfahren. Über 3100 Einzelabbildungen visualisieren die Operationsverfahren. Gegliedert nach den Körperregionen werden die einzelnen Operationstechniken "step by step" vorgestellt und intraoperative Details in Wort und Bild eindrucksvoll vermittelt. Die Möglichkeiten und Kniffe zur optimalen ästhetischen Rekonstruktion werden beschrieben und dokumentiert.

Das Buch spiegelt die langjährige Erfahrung der Autoren wider und wird jedem am Hautorgan operativ tätigen Arzt in Praxis und Klinik ein wertvoller und instruktiver Begleiter sein. Als preiswerte Sonderausgabe ist die 2. Auflage nun wieder erhältlich. 


Feature:

Die 2. Auflage als preiswerte Sonderausgabe wieder erhältlich.

Alle Operationsverfahren "step by step" visualisiert

Über 3.100 brillante Einzeldarstellungen

Praktische "Kniffe" zur optimalen ästhetischen Rekonstruktion


Back cover:

Ein Lehrbuch und Atlas aus der operativen Praxis für die operative Praxis!

Woran muss ich bei der Operationsvorbereitung denken? Wie ist das operative Vorgehen und welche "Kniffe" für eine gelungene Rekonstruktion gibt es? Was ist wichtig bei der Nachsorge?

- Ob Instrumentarium, Nahttechnik, Anästhesieverfahren oder operative Grundtechniken - alles rund um die Operation Wichtige vermittelt die "Operative Dermatologie" klar und praxisnah.

- Mit Hilfe von mehr als 3.100 Einzeldarstellungen werden zahlreiche Operationsverfahren "Step-by-step" visualisiert.

- Aufgrund der reichen Bebilderung und der überlegten Didaktik kann Gelesenes und Gesehenes sofort umgesetzt werden.

Neu:

- Topaktuell: Auf dem neusten Stand der Zeit.

- Mit zahlreichen neuen Fotoserien zum operativen Verfahren.

- Ideale Wege zur ästhetischen Rekonstruktion.

- Ausgefeilte Didaktik und modernes Layout.


Contents:

Grundlagen der operativen Dermatologie.- Allgemeine Aspekte.- Präoperative Phase.- Allgemeine Operationsplanung.- Strukturelle Anforderungen.- Operationsvorbereitung.- Postoperative Phase.- Anästhesie.- Spezielle Operationsplanung.- Operationsinstrumentarium und Nahtmaterial.- Schnitt- und Nahttechniken.- Diagnostische Gewebeentnahme.- Oberflächliche Gewebeabtragung.- Einfache Exzisions- und Rekonstruktionstechniken.- Mikrographische Chirurgie.- Elektrochirurgie.- Kryochirurgie.- Lasertherapie.- Komplikationen bei operativen Eingriffen an der Haut.- Juristische Aspekte der operativen Dermatologie.- Plastisch-rekonstruktive Operationen.- Prinzipien lokaler Lappenplastiken.- Grundlegende Lappenplastiken.- Modifikationen der grundlegenden lokalen Lappenplastiken.- Gestielte Lappenplastiken.- Korrektive Lappenplastiken.- Hautexpandertechnik.- Freie Hauttransplantation.- Epithetik.- Indikationsbezogene operative Dermatologie.- Maligne Tumoren der Haut.- Benigne Tumoren der Haut.- Funktionelle Störungen.- Chronisch entzündliche Hautveränderungen.- Korrektiv-ästhetische Eingriffe.- Regionale operative Verfahren.- Kapillitium.- Stirn.- Schläfe.- Lider und Augenbrauen.- Wange.- Nase.- Lippenregion.- Mundhöhle.- Kinn.- Äußeres Ohr.- Hals und Nacken.- Brust — Abdomen — Rücken — Gesäß.- Axilläre Region.- Inguinalregion und Mons pubis.- Äußeres Genitale.- Anal- und Perianalregion.- Arme und Beine.- Hände und Füße — Finger und Zehen.- Nägel.


PRODUCT DETAILS

ISBN-13: 9783642347894
Publisher: Springer (Springer Berlin Heidelberg)
Publication date: November, 2012
Pages: 826
Availability: Available
Subcategories: Dentistry, Dermatology, General, Otorhinolaryngology (ENT), Plastic/Reconstructive & Aesthetic

MEET THE AUTHOR

Professor Johannes Petres war viele Jahre Direktor der Hautklinik des Klinikums Kassel, nach seiner Emeritierung setzte er sein Wirken an der Universitäts-Hautklinik in Freiburg fort. Professor Petres verstarb im Oktober 2007. Professor Rainer Rompel ist Direktor der Hautklinik des Klinikums Kassel

CUSTOMER REVIEWS

Average Rating