eBOOKS BY CATEGORY
Your Account
Medizintechnik
Life Science Engineering
Price
Quantity
£90.00
(To see other currencies, click on price)
PDF
Add to basket  

MORE ABOUT THIS BOOK

Main description:

Das Standardwerk der Medizintechnik – Life Science Engineering erfährt mit der vorliegenden 5. Auflage weitere wichtige Ergänzungen: durch die neuen Kapitel Sportorthopädische Medizintechnik, Blutpräparate, Textilien für Implantate, Detektion elektrischer Signale aus dem Körper (EKG, EMG, EEG), Single-Use-Instrumente, Plastische und rekonstruktive Mund-Kiefer- und Gesichtschirurgie, Atmosphärische Plasmabehandlung von Oberflächen, Neue Erkenntnisse der Hüftendoprothetik, Exoprothetik, Neurorehabilitation, Moderne Augenimplantate und Technische Ausstattung im Rettungswesen werden die anwendernahen klinisch orientierten Themen abgerundet.


Die Zertifizierung in den Life Science Gebieten Medizintechnik, Kosmetik, Pharma und Food (Nahrungsmittel) nimmt umfassenden Raum ein und wird erstmals präsentiert. Es wird damit auf Anforderungen der verschiedenen nationalen Gesetzgeber reagiert, die für die Inverkehrbringung der zugehörigen Produkte gelten.


Als Premiere werden in einem Technologie-Werk zur Medizintechnik mit Erfahrungen aus der Schnittstelle Schule-Hochschule (Rückwärtsintegration der medizintechnischen Lehre) neue didaktische Impulse gesetzt, um sehr früh Schülern und Lehrkräften der weiterführenden Schulen Einstiege in die faszinierende Welt der Hochtechnologien in Life Sciences zu erleichtern und Berufsaussichten zu eröffnen. Praktische Beispiele und Erfahrungsberichte werden vermittelt.


Der Leser gewinnt umfassenden Einblick in die diagnostische und therapeutische Medizintechnik, in das Life Science Engineering und in die wichtigsten angrenzenden Gebiete.


Feature:

Das Standardwerk der Medizintechnik


In erheblich erweiterter und vielfältig ergänzter 5. Neuauflage


Komplett: das Ohr mit Hörgerätetechnik, Mittelohr- und Innenohrimplantaten (cochlear implants)


Auf Nachfrage vieler Leser: zwei Kapitel der 2. Auflage wurden unverändert übernommen


Back cover:

Das Standardwerk der Medizintechnik – Life Science Engineering erfährt mit der vorliegenden 5. Auflage weitere wichtige Ergänzungen: durch die neuen Kapitel Sportorthopädische Medizintechnik, Blutpräparate, Textilien für Implantate, Detektion elektrischer Signale aus dem Körper (EKG, EMG, EEG), Single-Use-Instrumente, Plastische und rekonstruktive Mund-Kiefer- und Gesichtschirurgie, Atmosphärische Plasmabehandlung von Oberflächen, Neue Erkenntnissse der Hüftendoprothetik, Exoprothetik, Neurorehabilitation, Moderne Augenimplantate und Technische Ausstattung im Rettungswesen werden die anwendernahen klinisch orientierten Themen abgerundet.



Die Zertifizierung in den Life Science Gebieten Medizintechnik, Kosmetik, Pharma und Food (Nahrungsmittel) nimmt umfassenden Raum ein und wird erstmals präsentiert. Es wird damit auf Anforderungen der verschiedenen nationalen Gesetzgeber reagiert, die für die Inverkehrbringung der zugehörigen Produkte gelten.



Als Premiere werden in einem Technologie-Werk zur Medizintechnik mit Erfahrungen aus der Schnittstelle Schule-Hochschule (Rückwärtsintegration der medizintechnischen Lehre) neue didaktische Impulse gesetzt, um sehr früh Schülern und Lehrkräften der weiterführenden Schulen Einstiege in die faszinierende Welt der Hochtechnologien in Life Sciences zu erleichtern und Berufaussichten zu eröffnen. Praktische Beispiele und Erfahrungsberichte werden vermittelt.



Der Leser gewinnt umfassenden Einblick in die diagnostische und therapeutische Medizintechnik, in das Life Science Engineering und in die wichtigsten angrenzenden Gebiete.


Contents:

Impulse – Teil 1.- Editorial.- Grundlagen der Medizintechnik.- Biokompatibilität.- Biofunktionalität.- Sterilisation.- Biologische Grundlagen.- Zellen.- Blut.- Gewebe.- Immunsystem.- Werkstoffe in der Medizintechnik.- Biokompatible Metalle.- Biokompatible Polymere.- Biokompatible Keramische Werkstoffe.- Faserverbundwerkstoffe.- Textilverstärkte Kunststoffbauteile in funktionsintegrierender Leichtbauweise.- Radioaktive Biomaterialien.- Tissue Engineering / Stammzell Engineering.- Grundlagen des Tissue Engineering.- Mikroreaktortechnik für Tissue Engineering.- Electrospinning.- Tissue Engineering in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie.- Zellträgersysteme.- Stammzellen.- Blutpräparate und therapeutische Anwendung (Hämotherapie).- Magnetoseed – Vasculäres Tissue Engineering.- Prozesstechnologien für medizintechnische Entwicklungen.- Kunststoffverarbeitung für die Medizintechnik.- Spritzgießen.- Sonderverfahren des Spritzgießens.- Mikrospritzgießen.- Extrusion & Compoundierung.- Mikrospritzgießanlage ?-Ject mit Linearantrieb.- Extrusion von ein- und mehrlumigen Katheterschläuchen aus thermoplastischen Kunststoffen.- Reinraumtechnik für die Medizintechnik.- Cell 3D: Kunststoffschäume für dreidimensionale Zellkultivierung.- Systemlieferant und OEM Hersteller für die Medizintechnik und Pharmabranche.- Atmosphärisches Plasma in der Medizintechnik.- Dünne Beschichtungen auf Biomaterialien.- PVD-Beschichtungstechnologie.- Polymer-/Medikamentenbeschichtung von oberflächenstrukturierten metallischen Werkstoffen.- Titanisierung von Implantatoberflächen.- Mikrostrukturtechnik und Biomaterialien.- Oberflächenstrukturierung metallischer Werkstoffe, z. B. für stents.- Sticktechnologie für medizinische Textilien und Tissue Engineering.- Medizinische Textilien.- Wundversorgung.- Die Fadeninjektion.- Diagnostische Medizintechnik und minimalinvasive Verfahren.- Magnetresonanztomographie.- Medizinische Bildgebung.- Theragnostik: Diagnostische Systeme mit integrierter Therapie.- Endoskopie, minimal-invasive Chirurgie und navigierte Systeme.- Endoskopie, minimal invasive chirurgische und navigierte Verfahren in der Urologie.- Single-Use Instrumente in der endoskopischen Gastroenterologie.- Bildanalyse in Medizin und Biologie.- Blutdruckmessung.- Therapeutische Medizintechnik.- Stenting und technische Stentumgebung.- Kontrollierte therapeutische Systeme (Controlled drug delivery systems).- Chirurgisches Nahtmaterial und Nahttechniken.- Elektrische Phänomene des Körpers und ihre Detektion.- Technische Systeme für den Herzersatz und die Herzunterstützung.- Die Herz-Lungen-Maschine.- Herzklappenchirurgie.- Innovative Aortenklappenimplantation.- Minimalinvasive endovaskuläre Stent-Therapie bei Erkrankungen in der thorakalen Aorta.- Prothetischer Ersatz der thorakalen Aorta.- Chirurgie angeborener Herzfehler.- Endoskopische Entnahme der Bypassgefäße.- Homograft Bank in der Herzchirurgie.- Kalzifizierung biologischer Herzklappenprothesen.- Plastische und rekonstruktive Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie – Technische Aspekte.- Grundlagen der Nieren- und Leberdialyse.- Degradable Implantate: Entwicklungsbeispiele.- Biokeramik für Anwendungen in der Orthopädie.- Hüftgelenks-Endoprothesen.- Aktuelle Entwicklungen – Orthopädische Implantate.- Entwicklung und aktueller Stand der Hüftendoprothetik.- Medizintechnik in der Tumororthopädie.- Implantate für den Bandscheibenersatz (Stand 1993).- Exoprothetik.- Neue Techniken in der Neurorehabilitation.- Sportorthopädische Medizintechnik.- Innovation durch Paradigmenwechsel – zur Bone Welding® Technologie.- Biomaterialien für die Knochenregeneration.- Einführung in die Hörgerätetechnik.- Funktionsersatz des Innenohres.- Transplantate und Implantate im Mittelohrbereich – Teil 1 (Stand 2002).- Implantate im Mittelohrbereich – Teil 2 (Ergänzungen 2007).- Implantate in der Augenheilkunde.- Implantate und Verfahren in der Augenheilkunde.- Dentalwerkstoffe und Dentalimplantate – Teil 1.- Dentalwerkstoffe und Dentalimplantate – Teil 2.- Biokompatible Implantate und Neuentwicklungen in der Gynäkologie.- Maschinengestütztes Operieren, Mechatronik und Robotik.- Apparativ-technische Ausstattung im Rettungs- und Notarztdienst.- Qualitätsmanagement in der Medizintechnik.- Qualitätsmanagementsysteme – Teil 1.- Qualitätsmanagement – Teil 2.- Haftung in der Medizintechnik.- TÜV – Zertifizierungen in der Life Science Branche.- Impulse – Teil 2.- Ökokompatible Werkstoffe.- Erweiterung der Biokompatibilität auf Ökosysteme und Werkstoffe.- Story I: Impella – Eine Erfolgsgeschichte mit Achterbahnfahrt.- Story II: Kommerzialisierung innovativer Technologien – das Beispiel der WoodWelding SA.- Strategische Planung in der Medizintechnik.- Venture Kapital und Life Science.- Patentierung und Patentlage.- Technologie-Management in der Medizintechnik.- KTI Initiative Medtech.- Rückwärtsintegration – Zu den Verhältnissen Gymnasium, Hochschule und Arbeitswelt.- Life-Science Praktika am Lehrstuhl für Medizintechnik der TU München.- Lithotripsie.


PRODUCT DETAILS

ISBN-13: 9783540939368
Publisher: Springer (Springer Berlin Heidelberg)
Publication date: July, 2009
Pages: 2570

Subcategories: Biomedical Engineering