eBOOKS BY CATEGORY
Your Account
Multivariate Analysemethoden
Theorie und Praxis multivariater Verfahren unter besonderer Berücksichtigung von S-PLUS
Price
Quantity
£26.66
(To see other currencies, click on price)
PDF
Add to basket  

MORE ABOUT THIS BOOK

Main description:

Dieses Buch gibt eine Einführung in die Analyse multivariater Daten. Behandelt werden neben den klassischen Verfahren auch neuere Verfahren wie Klassifikationsbäume. Das Buch wendet sich zum einen an Studierende des Fachs Statistik und zum anderen an alle Personen, die Datenanalyse betreiben und hierbei multivariate Verfahren anwenden wollen. Jedes Verfahren wird zunächst anhand eines realen Problems motiviert. Darauf aufbauend wird ausführlich die Zielsetzung des Verfahrens herausgearbeitet. Es folgt eine Detaillierte Entwicklung der Theorie. Praktische Aspekte runden die Darstellung des Verfahrens ab. An allen Stellen wird die Vorgehensweise anhand realer Datensätze veranschaulicht. Der weiteren Vertiefung des Stoffes dienen zahlreiche Übungsaufgaben. Ein geeignetes Werkzeug für die computergestützte Datenanalyse ist S-PLUS. Dieses stellt zum einen eine Vielzahl von Funktionen zur Verfügung, zum anderen lässt es sich leicht um weitere Funktionen ergänzen. Die Durchführung beziehungsweise Implementierung der Funktionen wird für jedes im Buch behandelte Verfahren ausführlich beschrieben. Vorkenntnisse in S-PLUS sind nicht erforderlich.


Feature:

Verständliche Anleitung


Ausführliche Anwendungsbeispiele


Mit den neuesten multivariaten Verfahren


Das Lehrbuch ist in gleicher Weise geeignet für Praktiker sowie Veranstaltungen über multivariate Verfahren in Bachelor- und Masterstudiengängen


Back cover:

Dieses Buch gibt eine Einführung in die Analyse multivariater Daten. Behandelt werden neben den klassischen Verfahren auch neuere Verfahren wie Klassifikationsbäume. Das Buch wendet sich zum einen an Studierende des Fachs Statistik und zum anderen an alle Personen, die Datenanalyse betreiben und hierbei multivariate Verfahren anwenden wollen. Jedes Verfahren wird zunächst anhand eines realen Problems motiviert. Darauf aufbauend wird ausführlich die Zielsetzung des Verfahrens herausgearbeitet. Es folgt eine Detaillierte Entwicklung der Theorie. Praktische Aspekte runden die Darstellung des Verfahrens ab. An allen Stellen wird die Vorgehensweise anhand realer Datensätze veranschaulicht. Der weiteren Vertiefung des Stoffes dienen zahlreiche Übungsaufgaben. Ein geeignetes Werkzeug für die computergestützte Datenanalyse ist S-PLUS. Dieses stellt zum einen eine Vielzahl von Funktionen zur Verfügung, zum anderen lässt es sich leicht um weitere Funktionen ergänzen. Die Durchführung beziehungsweise Implementierung der Funktionen wird für jedes im Buch behandelte Verfahren ausführlich beschrieben. Vorkenntnisse in S-PLUS sind nicht erforderlich.


Contents:

Grundlagen.- Beispiele multivariater Datensätze.- Elementare Behandlung der Daten.- Mehrdimensionale Zufallsvariablen.- Ähnlichkeits- und Distanzmaße.- Darstellung hochdimensionaler Daten in niedrigdimensionalen Raumen.- Hauptkomponentenanalyse.- Mehrdimensionale Skalierung.- Procrustes-Analyse.- Abhangigkeitsstrukturen.- Lineare Regression.- Explorative Faktorenanalyse.- Hierarchische loglineare Modelle.- Gruppenstruktur.- Einfaktorielle Varianzanalyse.- Diskriminanzanalyse.- Clusteranalyse.


PRODUCT DETAILS

ISBN-13: 9783642149870
Publisher: Springer (Springer Berlin Heidelberg)
Publication date: September, 2010
Pages: 491

Subcategories: Epidemiology

MEET THE AUTHOR

Dr. Andreas Handl lehrte über sechzehn Jahre im Bereich Statistik und Ökonometrie an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften. Seine Lehrveranstaltungen zeichneten sich durch besonders große Verständlichkeit, Anwendungsbezug, Liebe zum Detail und das ständige Bemühen aus, die Inhalte aus Sicht seiner Studenten zu sehen. Alle seine Lehrveranstaltungen wurden von seinen Hörern als vorbildlich eingeschätzt.