eBOOKS BY CATEGORY
Your Account
Klinik der menschlichen Sinne
Price
Quantity
£33.33
(To see other currencies, click on price)
PDF
Add to basket  

MORE ABOUT THIS BOOK

Main description:

Der Mensch ist als einziges Lebewesen fähig, Defizite der Sinnesorgane durch seine Koordinationsfähigkeit auszugleichen. Beim 7. Hennig Symposium im September 2007 gelang es erstmals, aktuelle Forschungsergebnisse und neueste Entwicklungen zu diesem Thema interdisziplinär und ausführlich darzustellen. Der Schwerpunkt der Dokumentation liegt bei der Diagnostik, der Therapie sowie innovativen Behandlungs- und Rehabilitationsverfahren. Das Buch richtet sich an HNO- ebenso wie an Allgemein- und Augenärzte, Internisten, Neurologen und Orthopäden.


Feature:

Ergebnisse des 7. Hennig Symposiums im September 2007 in Münster


Interdisziplinäre Perspektive


Aktuelle Forschungsergebnisse und neueste Entwicklungen


Contents:

Die menschlichen Sinne Klinik des Hörorgans Chirurgische Möglichkeiten der Verbesserung der Schalltransmission bei Hörstörungen Moderne Hörhilfen Erfahrungen mit Cochlea-Implantaten Sprech- und Sprachstörungen aus der Sicht des Phoniaters Klinik des Riechorgans Klinik von Riech- und Schmeckstörungen Riechstörungen unter medicolegalen Gesichtspunkten Aerodynamik im Bereich des Riechorgans Pheromone: Spekulation oder Wissen? The nose and beyond – no nose Ästhetik des Riechorgans Rhinochirurgische Aspekte bei Visusminderung Klinik des Sehorgans Optische Täuschungen Optische – entoptische Phänomene Die subjektive visuelle Vertikale aus augenärztlicher Sicht Klinik des perihperen gleichgewichtsregulierenden Systems Klinik der vestibulären Gleichgewichtsstörungen Otolithenfunktion Labyrinthdysfunktion und Tubenventilationsstörung – Kausalität oder Koinzidenz Medikamentöse Therapie der Labyrinthfunktion vor dem Hintergrund haarzellphysiologischer Untersuchungen Vestibulär evozierte myogene Potenziale –Stellenwert eines neueren Untersuchungsinstruments zur Beurteilung der Sakkulusfunktion Schwindelbeschwerden im Zusammenhang mit dem Tauchen Klinik der zentralen Gleichgewichtsregulation Posturographie – Evaluation neuer sensomotorischer Trainingsmethoden bei Patienten mit peripher-vestibulärerStörung Störungen des Stehens und Gehens aus der Sicht des Neurologen Klinik und Therapie von Herztrhythmusstörungen Differentialdiagnose: Kopfschmerz Klinik der HWS unter besonderer Berücksichtigung von Tinnitus Juristische Grundbegriffe für die Begutachtung Schalldruckbelastung von PKW-Insassen durch Airbags Der unfallanalystische Beitrag zur interdisziplinären Begutachtung eines HWS-Schleudertraumas, Schutzhaltung RISP (Rear Impact Self Protection Das „HWS-Schleudertrauma' aus orthpädisch-traumatologischer Sicht Tinnitus nach HWS-Schleudertrauma Das chronische HWS-Beschleunigungstrauma


PRODUCT DETAILS

ISBN-13: 9783211766330
Publisher: Springer (Springer Vienna)
Publication date: February, 2008
Pages: 270

Subcategories: Neurology, Ophthalmology and Optometry, Otorhinolaryngology (ENT)