eBOOKS BY CATEGORY
Your Account
Interessenkonflikte in der Medizin
Hintergründe und Lösungsmöglichkeiten
Price
Quantity
£37.49
(To see other currencies, click on price)
PDF
Add to basket  

MORE ABOUT THIS BOOK

Main description:

Interessenkonflikte sind ein schwieriges Thema in der Medizin: Sehr viele Forschungsvorhaben werden vonseiten der Industrie unterstützt, so dass bei Publikationen schnell der Verdacht eines Interessenkonflikts aufkommt. Aber auch niedergelassene Ärzte und ihre Besucher vom pharmazeutischen Außendienst können von solchen Konflikten betroffen sein. In dem Band werden die Hintergründe und Lösungsmöglichkeiten bei Interessenkonflikten aus interdisziplinärer Perspektive beleuchtet.


Feature:

Interessenkonflikte werden unter vielen verschiedenen Aspekten beleuchtet

Befasst sich nicht nur mit forschenden Ärzten, sondern auch mit Konflikten im niedergelassenen Bereich

Interdisziplinär und aktuell


Back cover:

...


Contents:

Einleitung.- Was ist ein Interessenkonflikt und wie stellt man ihn fest?.- Psychologische Aspekte von Interessenkonflikten.- Interessenkonflikte in der Medizin: Ein Beitrag aus medizinethischer Perspektive.- Offenlegung von Interessenkonflikten.- Zur Abgrenzung zwischen Interessenkonflikten, Fehlverhalten und professioneller Integrität.- Internationale Empfehlungen zum Umgang mit Interessenkonflikten.- Interessenkonflikte und Medizinrecht - Definitionen, Normen, Probleme.- Korruption im Gesundheitswesen.- Die Entwicklung der Arzneimittelausgaben im deutschen Gesundheitssystem.- Interessenkonflikte durch Arzt-Industrie-Kontakte in Praxis und Klinik und Vorschläge zu deren Reduzierung.- Die Transparenzregelungen der HELIOS Kliniken.- Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie.- Interessenkonflikte in der ärztlichen Aus-, Weiter- und Fortbildung und Vorschläge zu deren Minimierung.- Interessenkonflikte und Medizinjournalismus.- Warum unabhängige Arzneimittelzeitschriften und Fortbildungsveranstaltungen wichtig sind.- Interessenkonflikte in der medizinischen Forschung und Vorschläge für deren Minimierung.- Auswirkungen von Interessenkonflikten auf Arzneimittelstudien.- Interessenkonflikte in Fachzeitschriften.


PRODUCT DETAILS

ISBN-13: 9783642198427
Publisher: Springer (Springer Berlin Heidelberg)
Publication date: September, 2011
Pages: 320

Subcategories: General Practice

MEET THE AUTHOR

Prof. Dr. Klaus Lieb, Universitätsmedizin Mainz.

Prof. Dr. David Klemperer, Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin e. V., Regensburg.

Prof. Dr. Wolf-Dieter Ludwig, Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft, Berlin.