eBOOKS BY CATEGORY
Your Account
Heil-Lasten
Arzneimittelrückstände in Gewässern
Price
Quantity
£55.83
(To see other currencies, click on price)
PDF
Add to basket  

MORE ABOUT THIS BOOK

Main description:

In industrialisierten Ländern ist der Einsatz synthetischer Pharmaka für die Diagnose und Therapie von Krankheiten, für das Wohlbefinden der Bevölkerung und für die Fertilitätskontrolle zum festen Bestandteil des Alltags geworden. Der Verbleib dieser Teils hochwirksamen Stoffe nach ihrer Zweckanwendung sowie die Entsorgung ungebrauchter Produkte sind wichtige Fragen, die unmittelbar aus der Befürchtung möglicher Auswirkungen auf die Umwelt erwachsen. Unter dem Titel "Heillasten", der die ambivalente Rolle der Pharmaka widerspiegelt, will dieses Buch eine Standortbestimmung zu diesem aktuellen Problembereich vornehmen und Wege aufzeigen, wie man zukunftsgerichtet mit ihm umgeht. Dies geschieht transdisziplinär aus den Blickwinkeln der Entwicklung und Verwendung der Produkte, der Medizin, des rechtlichen Umweltschutzes, der Gewässerökologie und der Wassertechnik. Der angestoßene Diskurs auf der Basis belastbarer Fakten und fachkundiger Einschätzungen soll helfen, den aktuellen Informationsstand und weiteren Forschungsbedarf aufzuzeigen.


Feature:

Sachkundige Darstellung aus Forschung und Industrie zur Entwicklung und Produktion von Arneimitteln, des Verbrauchs, der Entsorgung sowie der Verteilung und der Umwelteffekte


Contents:

Einführung.- Demographische Entwicklung und Heilmittelverbrauch.- Abfall- und Abwassermanagement bei der Arzneimittelproduktion der Schering AG.- Pro und Contra der Antibiotikagabe in der Krankenhaushygiene.- Arzneimittelrückstände in Gewässern — eine Herausforderung für die Toxikologie.- Vorkommen und Herkunft von Arzneistoffen in Fließgewässern.- Tierarzneimittel in der Umwelt: Vorkommen, Verhalten, Risiken.- Ökotoxikologische Wirkungen von Pharmazeutikarückständen auf aquatische Organismen.- Arzneimittelrückstände und Gewässerschutz.- Verhalten von Arzneimittelrückständen bei der Abwasserreinigung.- Verhalten von Arzneimittelrückständen bei der Trinkwasseraufbereitung.- Fazit.


PRODUCT DETAILS

ISBN-13: 9783540336389
Publisher: Springer (Springer Berlin Heidelberg)
Publication date: May, 2006
Pages: 232

Subcategories: General Practice, Public Health