eBOOKS BY CATEGORY
Your Account
Gleichgewichtssinn
Neues aus Forschung und Klinik 6. Hennig Symposium
Price
Quantity
£39.99
(To see other currencies, click on price)
PDF
Add to basket  

MORE ABOUT THIS BOOK

Main description:

Dieses Buch entstand aus den Referaten und Rundtischgesprächen anlässlich des 6. Hennig Symposiums im November 2006 in Berlin. Die Beiträge wurden von erfahrenen Medizinern unter Berücksichtigung der zahlreichen Fragen und Anregungen vieler Kongressteilnehmer verfasst. Sie geben einen aktuellen Überblick über wesentliche Themen aus der Innenohrbiologie, der Diagnostik, dem Management und über die speziellen Behandlungsverfahren wieder.


Besondere Beachtung findet der interdisziplinäre Ansatz der Beiträge für die Arbeit an Störungen des Gleichgewichtssinns. Innovative Behandlungs- und Rehabilitationsmöglichkeiten bei Gleichgewichtsstörungen, wie z. B. Neurofeedback werden aufgezeigt und aktuelle diagnostische Methoden bei Schwindel insbesondere Attackenschwindel wiedergegeben. Ausführliche Beiträge zu den Otolithenorganen, deren Störung und Funktionsweise runden dieses Buch ab.


Feature:

Aktuelle Ergebnisse des 6. "Hennig-Symposiums"


Interdisziplinärer Ansatz


Innovative Behandlungs- und Rehabilitationsstrategien


Contents:

Otolithenorgane Derzeitiger Stand der Untersuchungstechnik an der Charité (Andrew H. Clarke) Zur Validität von Screeninguntersuchungen (Uwe Schönfeld) Der Wendetest bei der kalorischen Prüfung (Martin Westhofen) Die vertikale Reizung der Otolithenorgane (Frank Schmäl) Utrikulusläsionen: Isoliertes Krankheitsbild und als Begleiterkrankung (Kai Helling) Funktion und Störung des Sakkulus (Katrin Waltmann) Rundtischdiskussion: Traumatische Otolithenläsionen: Diagnostik, Differentialdiagnostik und ihre Bewertung bei Gutachten Attackenschwindel und Kopfschmerz - Eine diagnostische Herausforderung Attackenschwindel und Kopfschmerz bei Migräne (Thomas Lempert) Attackenschwindel und Kopfschmerz bei Störungen der Kopfgelenke (Matthias Hölzl) Streitgespräch: Attackenschwindel und Kopfschmerz – Eine diagnostische Herausforderung Was ist dran am Schwindel nach Schleuder- und Kontakttraumen? Rundtischdiskussion: Gutachterliche Bewertung Langfristige Wirkung peripher- und zentral-vestibulärer Ausfälle Räumliche Orientierungs- und Gedächtnisstörungen und Hippocampusatrophie bei bilateraler Vestibulopathie (Michael Strupp) Langzeitentwicklung der Menièr’schen Erkrankung (Karl-Friedrich Hamann) Veränderungen im Kortex nach peripher- und zentral-vestibulären Läsionen (Marianne Dieterich) Sekundärer somatoformer Schwindel (Annegret Eckhardt-Henn) Medikamentöse Therapie von Kinetosen und Schwindel Medikamentöse Prophylaxe von Kinetosen (FrankWaldfahrer) Derzeitiger Stand der medikamentösen Therapie von Schwindel (Michael Reiß) Derzeitiger Stand der medikamentösen Therapie der Menièr’schen Erkrankung (Aleš Hahn) Molekularbiologie des Innenohres unter besonderer Berücksichtigung des Gleichgewichtsorgans Wirkung von Transmittern im vestibulären System (Arne-Wulf Scholtz) Wirkung von Cinnarizin auf die isolierten ultrikulären Haarzellen des Meerschweinchens (Thien An Duong Dinh) Apoptose und Regeneration von Sinneszellen (Birgit Mazurek) Gastvortrag: Experimente an der Ampulle bei BPPN (Mamoru Suzuki, Tokyo) Neurofeedback in der Rehabilitation von Gleichgewichtsstörungen Visuelle und somatosensible Rehabilitation (Zusammenfassung) (Marousa Pavlou) Neue Ansätze zur Sturzprävention mittels einer multi-modalen Gleichgewichtsprothese (John H. J. Allum) Elektrische und vibrotaktile Rehabilitation (Fabian Singbartl) Funktionelle Rehabilitation bei BPPN des vertikalen und horizontalen Bogengangs (Thomas Lempert) Rehabilitation in der Praxis (Eberhard Biesinger) Rundtischdiskussion: Wann – wie – womit rehabilitieren?


PRODUCT DETAILS

ISBN-13: 9783211754320
Publisher: Springer (Springer Vienna)
Publication date: December, 2007
Pages: 252

Subcategories: Neurology, Otorhinolaryngology (ENT)