eBOOKS BY CATEGORY
Your Account
Angste, Zwange und Belastungsreaktionen
Price
Quantity
£16.66
(To see other currencies, click on price)
PDF
Add to basket  

MORE ABOUT THIS BOOK

Main description:

Angst ist so alt wie die Menschheit. Doch Angststörungen, wie Panikattacken und Phobien nehmen stetig zu. Fast jeder Zehnte ist betroffen, die Dunkelziffer liegt viel höher. In übersichtlicher Form wird das Basiswissen über das Phänomen Angst für die Zielgruppe der niedergelassenen Allgemeinmediziner, aber auch für interessierte Fachärzte der Neurologie und Psychiatrie und Psychotherapeuten aufbereitet. Um die einzelnen Formen krankhafter Angst diagnostizieren zu können, werden konkrete Anleitungen zur Diagnostik und Differenzialdiagnostik beschrieben. Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Aufzeigen von sinnvollen Therapiemaßnahmen. Neben der Wichtigkeit der Psychopharmakologie werden dem Leser auch psychotherapeutische Interventionen vorgestellt. Zudem wird ein Einblick in das Komplikationsmanagement, die stationären Therapiemöglichkeiten und die Rehabilitation gewährt.


Feature:

Angststörungen übersichtlich dargestellt


Ausführliche Diagnostik- und Therapieleitlinien


Ideal für die tägliche Praxis


Contents:

Ätiologie der Angsterkrankungen aus verschiedenen Perspektiven.- Diagnostik.- Epidemiologie.- Komorbidität.- Behandlung von Angsterkrankungen.- Phobische Störungen.- Andere Angststörungen.- Zwangsstörung (ICD-10: F42; DSM-IV: 300.3).- Reaktionen auf schwere Belastungen.


PRODUCT DETAILS

ISBN-13: 9783211720110
Publisher: Springer (Springer Vienna)
Publication date: May, 2008
Pages: 259

Subcategories: General Practice, Pharmacology, Psychiatry